Newsblog

Michael Schacht, Spieleautor

Archiv für das Schlagwort “Oberhof”

London Market angekommen!

Gerade eben zuhause angekommen: meine Belege von „London Markets“.
Und ich muss sagen, es ist wirklich sehr schön geworden!
Es ist vormals als „Dschunke“ beim gleichen Verlag erschienen und wurde von mir mit der Neuauflage (nicht nur thematisch) deutlich verändert.
Das richtige Timing bei den Aufträgen hat eine besondere Bedeutung bekommen und das Spiel ist nun in allen Besetzungen deutlich ausgeglichener.
Ich bin gespannt, wie es ankommt und werde es auf jeden Fall nach Oberhof zum Anspielen mitnehmen.

London Markets London Markets

Weitere Infos auf der Verlagsseite.
Ein ausführliches Video dazu lässt sich bei Youtube
bestaunen.

Event: Spieletreff Oberhof


Dieses Jahr hatte ich mal wieder die Gelegenheit nach Oberhof zu fahren – wenn auch „nur“ die letzten beiden Tage. Diesmal habe ich keine Spielepräsentationen gemacht und so konnte ich endlich ein paar weitere Neuheiten ausprobieren. Mondo wurde viel gespielt (konnte man am Klingeln des Zeitmesser gut nachverfolgen) und so konnte ich auch eine Erweiterung für 5 bis 6 Spieler ausprobieren. Der Pfefferkuchel ging dieses Jahr an 7 Wonders, was sicher keine Überraschung war. Auch der zweite Platz war mit Burgen von Burgund eigentlich gesetzt. Gefreut hat es mich, daß ich mit meinem leichtgewichtigen Mondo unter die fast ausschliesslich mit komplexen Titeln besetzte Top-Ten „mogeln“ konnte.
Einem Kommentar von der Poeppelkiste zum Pfefferkuchel gibt es hier.

This year i had the chance again to go to the Oberhof game convention. This time i didn‘t make game presentations and so i had the chance to play some more of the new releases. Mondo was played very often (you could easily follow that due the ringing timer) and so i had also the chance to test an expansion for 5 to 6 players. The Pfefferkuchel – which is the price for the best new game – was won by 7 Wonders, which was no surprise, the same with the second place for The castles of Burgundy. For me it was nice to be with my light-weighted Mondo within the top ten, which was nearly completly filled with complex games.

Beitragsnavigation