Newsblog

Michael Schacht, Spieleautor

Awards: Deutscher Spielepreis 2011

Der Trend der letzten Jahre setzt sich fort und so werden auch 2011 beim Deutschen Spielepreis fast ausschließlich anspruchsvolle Spiele gewählt. Nur Mondo hat sich dieses Jahr als Leichtgewicht gut behaupten können und belegt den 6. Platz. Autor und Verlag freuen sich!!! Und natürlich Herzlichen Glückwunsch an die beiden Hauptpreisträger 7 Wonders und Monsterfalle (Kinderspiel) und an die restlichen Gewinner: 1. 7 Wonders, 2. Die Burgen von Burgund, 3. Troyes, 4. Navegador, 5. Asara, 6. Mondo, 7. Pantheon. 8. Lancaster, 9. Luna, 10. Strasbourg.

The trend of the last years continues, choosing more complex games for the Deutschen Spielepreis. Only Mondo as light weighted game can be found in the top ten and makes the 6th place. Designer and publisher are happy!!! And of course congratulations to the two main winners 7 Wonders and Monsterfalle (childrens‘ game) and to all the other winners: 1. 7 Wonders, 2. Die Burgen von Burgund, 3. Troyes, 4. Navegador, 5. Asara, 6. Mondo, 7. Pantheon. 8. Lancaster, 9. Luna, 10. Strasbourg.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: