Newsblog

Michael Schacht, Spieleautor

Scotland Yard Swiss

Nein, nein, diesmal geht es nicht um ein Spiel von mir, jedenfalls nicht ganz. Scotland Yard zählt zu den Favoriten meiner Jugendzeit – umso schöner, daß ich bei der neuen Ausgabe für die Schweiz mitwirken durfte. Die Ravensburger Redaktion hatten drei neue Ideenskizzen für das Spiel, die noch von Autorenseite weiterentwickelt werden mussten. Und das war für mich die einmalige Gelegenheit, an Scotland Yard beteiligt zu sei. Nach so langer Zeit …

No, no, this time it is not about a game of my source, not really. Scotland Yard belongs to the favourites of my youth and so it is no suprise that it was great to participate in the development of the new, just released Swiss edition. The people from Ravensburger had three new mechanism sketches that had to be developed further by a game designer. And so this was the chance for me, to be finally involved in Scotland Yard. After such a long time …

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: