Newsblog

Michael Schacht, Spieleautor

Das elektrische Wohnzimmer

dj

Der nächste Termin:
Das elektrische Wohnzimmer präsentiert mit “Songs for H” eine Reise durch die wundersame Welt der Coverversionen.
Mittwoch, 11. März 2015, 21:00, Kuen, Köln-Nippes.

Finde mehr über meine Musik hier

In Limbo Turnier

limbo

Der Gewinner des In Limbo-Turniers Chris bei Craving for a Game in Surrey, British Columbia beim obligatorischen Limbo-Tanz. Die besten Wünsche für den Gewinn und für einen guten Physiotherapeut ;-). Gratulation auch an den Organistor Nathan Larsen.

Finde mehr über meine Spiele hier.

Lieblingsspiele

pic2072378

Die Qualität und Anzahl der Veröffentlichungen ist heutzutage sehr hoch. Daher ist es gar nicht mal so einfach, die Titel darunter zu finden, die wirklich herausstechen. Doodle_City_Vorlage_sw_2er2
Trotzdem gibt es viele Spiele meiner Autorenkollegen, die wir gerne spielen, wenn wir nicht am Testen von Prototypen sind.

Bei uns ist Doodle City momentan der meist gespielte Titel, der sich auch besonders
gut für zwei Spieler – und damit für unseren Frühstückstisch – eignet. Eine kleine Hausregel entschärft die Härte bei den Minuspunkten für Bäume.

Finde mehr meiner Lieblingsspiele hier.

Das elektrische Wohnzimmer

dj

Der nächste Termin:
Das elektrische Wohnzimmer präsentiert mit “Songs for M” heiß geliebtes aus dem häuslichen Plattenschrank.
Mittwoch, 11. Februar 2015, 21:30, Kuen, Köln-Nippes.

Finde mehr über meine Musik hier

The Big Bang Theory – Das geniale Spiel

the-big-bang-theory1

Nürnberger Spielwarenmesse Teil 5: Leonard, Howard und Raj wollen einen Killer-Roboter. Penny, Bernadette und Amy wollen eine konservierte Schneeflocke und Sheldon eine Appartement-Flagge. Wer setzt seine Karten am cleversten ein, um ihnen ihre Wünsche zu erfüllen? Das Besondere in diesem Spiel: Die meisten Karten könnt ihr für zwei verschiedene Farben einsetzen – je nachdem wie herum ihr sie ausspielt. Aber passt auf, denn aktivierte “Paradoxon-Plättchen” können die Regeln gehörig durcheinanderbringen!

Finde mehr Infos über The Big Bang Theory – Das geniale Spiel hier.

Chef Alfredo

loeschen

Nürnberger Spielwarenmesse Teil 4: Auch so ein Spiel, das bereits mehrfach angekündigt war, bevor es nun tatsächlich kommt. Zunächst firmierte das Kinderspiel mit aufwändigem Holzmaterial noch unter dem Titel Suppenkasper und erscheint nun als Chef Alfredo bei Queen Games (Vertrieb: Asmodee).

Finde mehr Infos über Chef Alfredo hier.

Mondo – der rasante Legespaß

mondo-der-rasante-legespass1

Nürnberger Spielwarenmesse Teil 3: Die Welt ist klein und dreht sich schnell. Das gilt umso mehr bei Mondo – Der rasante Legespaß. Der kleine Bruder des vielfach ausgezeichneten, internationalen Bestsellers Mondo steht diesem in nichts nach. 48 Landschaftsplättchen und ein paar flinke Hände – mehr braucht es nicht, um das beliebte Spielgefühl des großen Vorgängers zu erzeugen. Das dank einfacher Regel sehr zugängliche Familienspiel bringt nicht nur neuen Schwung in das Mondo-Universum, sondern hat auch zwei schlagende Argumente für sich zu verbuchen: Kleine Schachtel – kleiner Preis. Und wer schon das große Mondo besitzt, sollte auch bei dem kleinen einen Blick riskieren, denn die Plättchen von Mondo – Das rasante Legespiel lassen sich mit Mondo kombinieren – für mehr Variation und die Chance auf höhere Punkt-Rekorde.

Finde mehr Infos über Mondo hier.

Mogul kommt!

mogul-(3);X

Nürnberger Spielwarenmesse Teil 2: Das Kartenspiel Mogul erschien zum ersten Mal 2002 bei Spiele aus Timbuktu und bekam viel Aufmerksamkeit. Das Spiel erreichte u. a. eine respektable Platzierung bei A la Carte und das interessante Spielsystem war Anregung für Entwicklungen anderer Autoren wie z. B. Geschenkt! So wurde das Spiel kurz nach Erscheinen bei Riogrande Games unter Vertrag genommen. Trotzdem folgte eine mehr als 10-jährige Wartezeit, bei der die Wiederveröffentlichung immer wieder verschoben wurde. Nun erscheint das Spiel endlich in Deutschland bei Pegasus Spiele, als weiterentwickeltes Brettspiel.

Finde mehr Infos über Mogul hier.

Scotland Yard Junior erscheint in Deutschland

RZ_SO_ScottlandYard_Junior_6spr_22289_2014

Nürnberger Spielwarenmesse Teil 1: Endlich erscheint auch in Deutschland Scotland Yard Junior. Bin sehr gespannt, wie es hier ankommt, weil ich doch ein klein wenig stolz auf das Spiel bin.
Was auf den ersten Blick “nur” wie Scotland Yard aussieht, ist in Wirklichkeit ein neues Spiel rund um Mister X. Zunächst gilt es hier in rund 15 Minuten ein bis zwei Agenten wie gewohnt aufzuspüren. Dadurch, dass es nur wenige Orte gibt, an denen sie sich verstecken können, werden die Agenten öfters geschnappt. Schaffen sie es allerdings neun Mal die Verfolger auszutricksen, gewinnen sie das Spiel – ansonsten die Dedektive. Auch wenn das Spiel speziell für die jüngeren gedacht ist, macht es durchaus auch älteren Spaß, weil hier jede Runde eine Entscheidung ansteht und das Einschätzen des Gegners eine größere Rolle spielt. Scotland Yard Junior erschien 2014 zunächst nur in Italien.

Finde mehr Infos über Scotland Yard Junior hier.

Ein Abend voller Spiele

vorspiel

Ein weiterer schöner Spieleabend in Frankfurt’s Luther mit den Spielen Abluxxen, Beasty Bar, Madame Ching, Splendor und einem Prototyp auf dem Tisch.

Finde mehr über meine Lieblingsspiele hier.

Beitragsnavigation

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.